Der Meister-Dirigent von Nürnberg

Weiterlesen ...Termine und Projekte von Marcus Bosch in der Saison 2017/18 // Dvořák-Zyklus kurz vor der Vollendung

Auch über Nürnberg hinaus werden viele Musikliebhaber mit dem Gefühl der Wehmut in diese aktuelle Saison gehen: GMD Marcus Bosch, der seit 2011 mit der Staatsphilharmonie Nürnberg eine Vielzahl bemerkenswerter und bedeutender Projekte initiiert und realisiert hat, der in dieser Zeit aus seinem Hausorchester wohl das flexible, dynamische, kommunikative und musikalische Maximum herausholte, wird

Drucken E-Mail

25.01. - 29.04.2018 Ausstellung Matthias Politycki "Gegen die Strömung - Reise ins Ungewisse" Museum Morsbroich

Weiterlesen ...Alles geschieht auf Reisen zum ersten Mal. (Matthias Politycki 2017)

Gegen die Strömung. Reise ins Ungewisse zeigt 17 internationale Positionen der zeitgenössischen Kunst, die sich mit dem Reisen als existentiellem Wagnis auseinandersetzen. Jeder Aufbruch ist mit Risiken verbunden, ist ein Aufbegehren gegen das Alte und Gewohnte, gegen

Drucken E-Mail

Dritter Runder Tisch Neumarkt tagte - Stadt lud Vertreter von Anwohnern, Geschäftstreibenden, Ämtern und Polizei ein

Weiterlesen ...Auf Einladung von Oberbürgermeisterin Henriette Reker sind am Donnerstag, 16. November 2017, Vertreterinnen und Vertreter von Anwohnerschaft, Geschäftstreibenden, Vermietern, Polizei, Drogenhilfeträgern und verschiedenen Ämtern der Kölner Stadtverwaltung sowie der Bezirksvertretung und des Gesundheitsausschusses unter Leitung von Dr. Harald Rau

Drucken E-Mail

Mit buntem Programm für den guten Zweck - Verein LebensWert lädt zur Benefiz-Weihnachtsgala ins KOMED im Mediapark

Weiterlesen ...[Köln, November 2017] Einen bunten Mix aus Jazz, Folk, Comedy und Chorgesang präsentiert der Verein LebensWert am Sonntag, den 3. Dezember 2017, im KOMED-Saal bei seiner diesjährigen Weihnachtsgala. Wie in jedem Jahr am ersten Advent möchte der Verein für Psychoonkologie interessierte Bürger über seine Arbeit informieren und sich bei Freunden und

Drucken E-Mail

Tierschutzbüro e.V. "Unser beliebter Jahreskalender für 2018 ist da!" Special: Mit veganen Rezepten von Sebastian Copien

Weiterlesen ...Auch in diesem Jahr möchten wir Ihnen unseren neuen Jahreskalender für das nächste Jahr ans Herz legen. Der Kalender begleitet Sie mit vielen schönen Fotos unserer geretteten Tiere durch das Jahr 2018.

„Wer ein Tierleben rettet, verändert nicht die Welt, aber für dieses Tier verändert sich die ganze Welt.“

Außerdem haben wir uns dieses Mal etwas

Drucken E-Mail

PGR-Wahl im Erzbistum Köln - Wahlen geben den Startschuss für pastorales und gesellschaftliches Engagement

Weiterlesen ...Köln, 17.11.2017. Seit dem vergangenen Wochenende übernehmen 2.000 Frauen und Männer Verantwortung für das Gemeindeleben vor Ort. Sie geben damit der Kirche vor Ort ein konkretes Gesicht. Unter dem Motto „Jetzt staubt´s“ waren in 161 Seelsorgebereichen im Erzbistum Köln die Gläubigen aufgerufen, ihren Pfarrgemeinderat (PGR) neu zu wählen.

Gut

Drucken E-Mail

AVAAZ.ORG - Die Klima-Bombe

Weiterlesen ...Wissenschaftler haben im Rahmen der UN-Klimagespräche in Deutschland eine Bombe platzen lassen: Emissionen des Klima-Killers CO2 steigen nach 3 Jahren zum ersten Mal wieder an.

Schuld daran? Kohle, der schmutzigste fossile Brennstoff der Welt.

US-Präsident Trump plant gerade, das Treffen für sich einzunehmen und noch mehr Länder zu ermutigen

Drucken E-Mail

Adoro – das neue Album „Irgendwo auf der Welt“ (VÖ 24.11.) – große Hits und die schönsten Winterlieder gefühlvoll interpretiert – "Ist da jemand" Video jetzt online

Weiterlesen ...Musik in eine Ruhe kommen zu lassen, ist ein Kunststück. Auf ihrem neuen Album „Irgendwo auf der Welt“ vereinen Adoro 13 unaufgeregt-besinnliche Stücke. Mit Herzblut zusammengestellt, setzt das Album die Fährte fort, auf der sich die vier exzellenten, an der klassischen Musik geschulten Sänger unzählige Fans und Bewunderer erspielt haben. Lied-

Drucken E-Mail

Ergebnisse des Ideenwettbewerbs Polen - Prämierung von 15 Ideenskizzen mit jeweils 1000 Euro / Auswahl der Jury aus insgesamt 142 Einsendungen

Weiterlesen ...2018 begeht Polen das hundertjährige Jubiläum der Wiedergewinnung staatlicher Unabhängigkeit. Dies nimmt die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb zum Anlass, sowohl die Wahrnehmung Polens in der deutschen Öffentlichkeit zu thematisieren, als auch die Auseinandersetzung mit den facettenreichen kulturellen, wirtschaftlichen und politischen

Drucken E-Mail

SANDMANN "ZEIG"

Weiterlesen ...SANDMANN - Der in einem musikalischen Umfeld aufgewachsene Samuel Sandmann entdeckte schon früh die Leidenschaft fürs komponieren. Bei unzähligen Gigs präsentierte SANDMANN seinen genialen Rocksound, aber die Leidenschaft des Songschreibens und des Textens ist für den Vollblut Musiker immer noch das Größte.

"Es ist ein so toller Moment, wenn Dir

Drucken E-Mail

Das Live-Spektakel zu den Original Kinofilmen Bibi & Tina – DIE GROSSE SHOW präsentiert von Peter Plate und Ulf Leo Sommer Eve Rades (Bibi Blocksberg)

Weiterlesen ...Eve Rades wurde in Berlin geboren. Ihr Studiumabsolvierte sie an der Bayerischen Theaterakademie August Everding in München und bis zu ihrem Abschluss sammelte sie zahlreiche Erfahrungen u.a. im Deutschen Theater München, als Ilse in „Frühlings Erwachen“, und im Staatstheater am Gärtnerplatz in „Grand Hotel“. Die Berlinerin ist

Drucken E-Mail

Mamma Nero von Gaffel wird mit der Goldmedaille der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft ausgezeichnet

Weiterlesen ...Köln, 16. November 2017 – Die internationale Qualitätsprüfung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat Mamma Nero mit Gold ausgezeichnet

Der Kräuterlikör der Privatbrauerei Gaffel enthält über einhundert sorgfältig aufeinander abgestimmte Kräuter und Gewürze aus der Kölner Region und der ganzen Welt. Mit milden 30 Prozent

Drucken E-Mail

Besser hören, wenn Hörgeräte nicht mehr ausreichen: Initiative „Ich will hören!“ informiert am 23. November und 7. Dezember 2017 im Cochlear HörCenter Köln

Weiterlesen ...Köln, November 2017, Wir wollen andere Menschen verstehen, uns mit ihnen austauschen, diskutieren. Wir wollen hören, was um uns herum geschieht, keinesfalls abgeschnitten sein von der Welt der akustischen Informationen. Doch was, wenn unser Hörvermögen schwindet, und wenn selbst Hörgeräte keine ausreichende Hilfe sind? –

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Fotodesign

Produktfotografie

360 Grad Foto & Video

Webdesign

Grafikdesign

Printdesign

TV-Video Produktion

Radio-Audio Produktion

Pressearbeit

Marketing & Seo

Qualitätsmangement

Event & Künstlermanagement