31.03.2012 - 19.05.2012 Offene Ausstellungswochen 2012 in der Galerie-Graf-Adolf

Titelbild offene Ausstellungswochen 2012 800pxDie Galerie Graf Adolf freut sich auch im Jahr 2012 die Offenen Ausstellungwochen durchführen zu können.

15 Künstler präsentieren ihre Arbeiten

Ausstellungsdauer: 31.03.2012 - 19.05.2012

Finissage: 19.05.2012 um 19.00 Uhr

Vernissage: 31.03.2012 um 19.00 Uhr

Das Leben kann nur existieren, weil es abermilliarden unterschiedliche Lebewesen gibt. Sie sind alle unterschiedlich und erfüllen doch gemeinsam ihren Zweck. Jeder Einzelne erledigt seine Aufgabe und  nur im Wechselspiel der Aktivitäten funktioniert das gesamte System...wie von Zauberhand.

Während der offenen Ausstellungswochen erwartet die Besucher ebenfalls eine Mischung aus ganz unterschiedlichen Kunstwerken. Vom jungen Künstler, der seine Werke zum ersten Mal einem breiten Publikum präsentiert, bis zum erfahrenen Schaffenden, der seine neuesten Arbeiten zur Schau stellt.

Jeder Schaffensprozess ansich ist individuell und einzigartig. Dabei hat der Künstler seine eigenen Formate, Materialien, Themen, Motive und Techniken.

Schließlich werden in der Präsentation in der Galerie Graf Adolf die Werke so zusammengefügt, dass sie eine Geschichte erzählen. Diese ist dem Besucher frei zu lesen und zu interpretieren.

Zur Vernissage am 31.03.2012 wird der sardische Musiker Angelo Efisio Sanna sinnliche Gitarrenklänge zum Besten geben!

Informationen:

Virtuelle Ausstellung:

31 OA2012 R1

Die einzelnen Kreativschaffenden der Ausstellung sind:

Anita Kürten

www.kuerten-art.de

Interview mit Anita Kürten

Die Künstlerin ist seit 2004 freischaffende Künstlerin. Dem gingen ein Kunsstudium und die Beschäftigung mit der Malerei seit ihrer Jugend. Die Natur hat es ihr angetan. So präsentiert sie aktuell Werke Landschaften und Pflanzen, die sie auf ihre Art verfremdet hat.

Raimunde Grave

Interview mit Raimunde Grave

Das humorvolle Spiel mit scheinbar fest stehenden, unveränderlichen Gegebenheiten und das ernste Hinterfragen so genannter Freiheiten und Möglichkeiten, die sich häufig als „wache Ohnmachten“ herausstellen, sind u.a. Triebfedern für die künstlerische Arbeit von Raimunde Grave. Die Künstlerin arbeitet interdisziplinär. Damit lässt sie Form sowie Material und Technik der Arbeiten, die zu formulierenden Aussage bestimmen.

Felice Sgarra

www.fel-art.de

Interview mit Felice Sgarra

Felice Sgarra ist langjährig künstleriscch tätig. Der Künstler stellt berühmte Persönlichkeiten in eigenen Portraits dar. Somit rücken die aus Funk, Fernsehen und Internet bekannten Gesichter nahe an den Betrachter heran. Felice Sgarra interpretiert sie und zeigt seine Sicht auf die Prominenten. Hierfür verwendet er neben Acryl, Kugelschreiber und Textmarker.

Anita Liebold

www.anitaliebold.de

Interview mit Anita Liebold

Die Kölner Künstlerin Anita Liebold zeichnen zwei große Leidenschaften aus. Zum Einen die Kunst und zum Anderen die Musik. Wobei letzteres als Inspriration gilt. Anita Liebold schafft eigene Gemälde und veranstaltet seit vielen Jahren Malkurse. Seit 1995 zeigt sie ihre Arbeiten regelmäßig in Ausstellungen.

Vera Boheim

www.veraboheim.de

Interview mit Vera Boheim

Die in Süddeutschland lebende Künstlerin Vera Boheim arbeitet unter dem Motto: "Kunst ist für mich Lebensfreude sichtbar zu machen". So sind ihre comicartige Werke positve Assoziationen, die sich durch Symbolik und eine intensive Farbgebung auszeichnen.

Andreas Mischke

www.andreas-mischke.de

Interview mit Andreas Mischke

Der Autodidakt Andreas Mischke ist seit 1988 freischaffend tätig. Seine Ölbilder behandeln immer wieder das Thema Vergänglichkeit, kleinere und größere Momente im Leben und die damit verbundenen Gefühle. Naturalistische Elemente, Abstraktionen, sowie Detailtreue und diffizile handwerkliche Ausarbeitung prägen seine Arbeiten. Der Betrachter wird aufgefordert, "sich selbst ein Bild zu machen", von dem, was er sieht, fühlt und damit verbindet.

Birgit Bayer 

www.bayerart.de

Interview mit Birgit Bayer

Die Künstlerin ist keine Freundin der großen Worte und lässt lieber ihre Arbeiten für sich sprechen. Birgit Bayer stellt Skulpturen aus Stein her.

Daniela Riehm

Interview mit Daniela Riehm

Neues und frisches Blut bring Daniela Riehm in die Galerie-Graf-Adolf. Die Kölner Künstlerin präsentiert erstmals ihre Arbeiten in den Offenen Ausstellungswochen. Neben ihren Gemälden stellt Daniela Riehm Schmuckstücke her.

Waltraud Wempe

www.wempe.net

Interview mit Waltraud Wempe

Bereits etabliert ist Waltraud Wempe, die bereits im Reichstag in Berlin ausgestellt hat. Die Künstlerin beschäftigt sich seit einigen Jahren mit dem Thema Mohn. So präsentiert sie in der Galerie-Graf-Adolf Gemälde, Makrodarstellung von.  

Thommy Ha

www.thommy-ha.cabanova.com

Interview mit Thommy Ha

Der Künstler Thommy Ha lebt und arbeitet in Mainz. Zu Beginn seiner künstlerischen Tätigkeit zeichnete Thommy Ha mit Tusche und Bleistift und erstellte Collagen. Nach vielen Jahren der Studien und der Reisen sind seine Arbeiten vielfältige abstrakt expressionistische Werken aus unterschiedlichsten Materialien.   

Karin Posth

Interview mit Karin Posth

Karin Posth hat erst spät ihren künstlerischen Ausdruck entwickeln können. Dies tut sie nun mit Leidenschaft. Die Künstlerin ist hierbei gleichfalls als Dichterin tätig. Sie abrstahiert und verfremdet in ihren Gemälden Blumen und Portraits.

Katja Egler Streil

www.katjaeglerstreil.de

Interview mit Katja Egler Streil

Malerei, Zeichnung, Radierung, Installationen, Objekte, Skulpturen, Photogramme, um nur bei den gängigen Kategorien zu bleiben, unter denen die Arbeiten Katja Egler Streils klassifiziert werden können. Es ist nicht das Monströse, das das Interesse der Künstlerin weckt, nicht das spektakulär Kurzlebige, sondern eine Schau des Daseins an sich, die sich von Ääußerlichkeiten abwendet und in innere Begegnung mündet. Katja Egler Streil zeigt in den Offenen Ausstellungswochen Werke aus ihren neuen Serien: Gewürzbilder und Neptunwinde.

Anna Werheid

www.anna-werheid.de

Anna Werheid, bildende Künstlerin mit Schwerpunkt Malerei lebt und arbeitet in Köln. Blumen und insbesondere Blüten sind ihre vorrangigen Motive mit einem faszinierenden Gespür für die Harmonie der Farben und die Vielfalt der Formen. Sie arbeitet mit Öl auf Leinwand oder Hartfaserplatte.

Hasan Hüseyin Deveci

Interview mit Hasan Hüseyin Deveci

www.hhdeveci.de

Geb. in 1972 in Beskardes, Kulu/Konya, lebt seit 1995 in Deutschland. Freischaffender Künstler – Kunstpädagoge - Künstlerischer Berater der „Le Monde Diplomatique kurdî“ - Dozent bei  KIK- Kölner Institut für Kulturarbeit und Weiterbildung. "Ungeachtet der Unterschiede zwischen uns allen, lässt das Thema, die Vision und die Farbenkomposition eines Bildes uns das Gleiche fühlen. Mittels der eigenen lokalen und traditionellen Kunst mit anderen Völkern zu kommunizieren und diese mit ihnen zu teilen, versetzt sie in eine globale Dimension." Deveci präsentiert seine Arbeiten im In- und Ausland, unter anderem im Spanischen Bau des Kölner Rathauses, auf der Biennale in Venedig, in Paris, Barcelona und in Istanbul.

Gabriele Böhm

www.colourroom.de

Interview mit Gabriele Böhm

Nach langer Tätigkeit als Krankenschwester hat Gabriele Böhm einen neuen Weg eingeschlagen. Sie absolvierte ihr spätes Kunststudium an der Freien Hochschule für Grafik/Design und Bildende Kunst e.V. in Freiburg. Ihre Werke sind abstrakte verfremdete Naturstudien mit Farbstiften auf Papier.

Sie sind herzlich eingeladen die Offenen Ausstellungswochen in der Galerie Graf Adolf zu besuchen und in die Welt dieser Ausstellung einzutauchen. Denn auch Sie sind jeder besonders. Sie werden etwas zu der Geschichte beitragen und davon ein kleines Stück an einen anderen Ort mitnehmen.

Offene Ausstellungswochen in der Galerie Graf Adolf:

Ausstellungsdauer: 31.03.2012 bis 19.05.2012

Finissage: 19.05.2012 um 19.00 Uhr

Vernissage: 31.03.2012 ab 19.00 Uhr

galerielogo200

 ein Projekt von lebeART
Graf-Adolf-Str. 18-20
51065 Köln-Mülheim
0221 / 259 19 86
0176 / 240 83 750
 
E-Mail: info@galerie-graf-adolf.de
Internet: http://www.galerie-graf-adolf.de
Wegbeschreibung: http://anfahrt.galerie-graf-adolf.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus