Ausstellung KÖLNblick: Jutta Palm

Jutta Palm KölnDie Künstlerin Jutta Palm zeigt, neben weiteren Künsltern, in der Ausstellung KÖLNblick Gemälde mit Motiven aus und über Köln. Zu sehen sind die Arbeiten vom 16.06.2012 bis zum 14.07.2012 in der Galerie-Graf-Adolf.

Jutta Palm über Köln und über ihre Werke:

In der expressiven, abstrakt geprägten, farbintensiven, ausdrucksstarken Malerei der Kölner Künstlerin Jutta Palm zeigt der Blick auf Köln einen breiten Fächer an Lebensfreude, Energie und Glückserlebnissen: --In Köln spielt die Musik—Köln ist offen für die Welt—Köln schwingt und schunkelt im Klang der Lust auf den Wogen des Rheins, unter der prächtigen Ausstrahlung des berühmten Domes. Selbst der torfitte 1.FC Köln mit seinem Geißbock zeigt die Kickerlust und vitale Spielfreude der Kölner.
Diese inneren und äußeren Bewegungen sind die Farbbotschaften der Künstlerin Jutta Palm über Köln im Glück: Cologne  love  forever!

Vita:

Jutta Palm
- freischaffende Künstlerin in Köln
- Examen Kunstakademie Düsseldorf
-  Expressive, abstrakt geprägte Malerei, farbintensiv, ausdrucksstark, voller Energie und Lebensfreude
- Menschen im Klang innerer und äußerer Bewegung
Ausstellungen in: Galerien, Kunst & Jazzmeile Rathaus, Schloss, Mercedes, 4711, MilanSladek…
Pädagogin im Bereich Bildende Kunst (Gymnasium): Ausgestaltung Rathaus Köln, Kalk, Musicals, Bildumsetzung im Schauspielhaus etc…

Ausstellungsinformationen KÖLNblick in der Galerie-Graf-Adolf

galerielogo200

ein Projekt von lebeART
Graf-Adolf-Str. 18-20
51065 Köln-Mülheim
0221 / 259 19 86
0176 / 240 83 750

E-Mail: info@galerie-graf-adolf.de

Internet: http://www.galerie-graf-adolf.de
Wegbeschreibung: http://anfahrt.galerie-graf-adolf.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok