Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Deutsches Tierschutzbüro e.V. - Alles zu unserer neuesten Undercover-Recherche: Wachtelei = Tierquälerei

wachteleierIn den Medien und auf Facebook kam man in den letzten Tagen beinahe nicht drumherum: wir haben mit unserer neuesten Undercover-Recherche traurigerweise erneut Fälle von Tierquälerei zum Vorschein gebracht!

Dieses Mal haben wir in drei Betrieben mit Wachtelhaltung, in Goldenstedt (Niedersachsen), Buckow (Brandenburg), und Lübeck, heimlich Aufnahmen erstellt und dabei aufgedeckt, wie die Tiere dort elendig in Käfigen untergebracht leben müssen! In allen Fällen zeigen die Tiere Verhaltensauffälligkeiten, sie weisen Verletzungen und Fälle von Federpicken auf. Mit einer artgerechten Haltung von Tieren hat das rein gar nichts zu tun! 

Und das besonders erschreckende: ein Großteil der Eier werden tatsächlich als Eier aus Bodenhaltung ausgeschrieben in vielen Supermärkten - wie z.B. Edeka - in Deutschland verkauft! Inklusive Verpackungen, die einem eine Bauernhof-Idylle für die Tiere vortäuschen. Das hat unter anderem auch damit zu tun, dass es in Deutschland keine Regelung für die Haltung von Wachteln gibt - wieder einmal ein Versagen der politischen Entscheidungsträger!

Am vergangenen Dienstag machten wir die Aufdeckungen gemeinsam mit ARD Report Mainz öffentlich und sorgten für Erschrecken und Kopfschütteln in der Öffentlichkeit. Natürlich stellten wir auch Strafanzeige und meldeten alle Fälle den Veterinärämtern. Erste Reaktionen von Abnehmern folgten: So nahm Edeka und Handelshof die Eier aus den betroffenen Betrieben vorerst aus dem Sortiment. Und die Veterinärämter nahmen sich der Fälle an und überprüfen nun die Haltung der Tiere. Man kann nur hoffen, dass sie zu dem einzig richtigen Schluss kommen und die Betriebe schließen und solche Haltung von Wachteln verbieten! Denn solch eine Tierqual darf niemals gerechtfertigt sein!

Mehr Informationen zur Undercover-Recherche zu Wachteleiern finden Sie hier

Quelle: www.tierschutzbuero.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

„Zwingli – Der Reformator“ ab 29. Mai als DVD, Blu-ray & VoD verfügbar!

zwingli neu»Tut um Gottes willen etwas Tapferes«
Ulrich Zwingli

Zürich 1519. Unerschrocken nutzt der junge Ulrich Zwingli seine Wahl zum Priester am ehrwürdigen Großmünster, um gegen die Missstände in der Stadt und in der Kirche zu predigen. Heftige Diskussio...


weiterlesen...

Land NRW genehmigt digitale Kontaktnachverfolgung

railslove f4d1318dfbfdc4ace68c4a140a2dd54aZum 30.05.20 tritt in NRW eine zusätzliche Verordnung in Kraft - ein Schritt Richtung Digitalisierung. Gastronomiebetrieben und anderen Betrieben, die verpflichtet sind Kontaktlisten gemäß Coronaschutzverordnung zu erstellen, ist es ab Samstag off...


weiterlesen...

Packende schwedische Krimiserie Hidden Agenda

hidden agendaWas haben Oberschicht und Unterwelt gemeinsam? – Jede Menge Leichen im Keller!
Hidden Agenda (OT: Top Dog) von den Produzenten von Die Brücke, nach den Romanen des schwedischen Bestsellerautors Jens Lapidus – u. a. mit Josefin Asplund und Alexej Ma...


weiterlesen...

Ausstellung "Verbunden" noch bis 30.06.2020

landmann verbundenVerbunden zwischen Köln und Buenos Aires. Verbunden wie die sich umarmenden Frauen in „Wholebody“ von Carlos Muslera, wie der Betrachter und das Werk in „Die Museumsgeister“ von Andrés Wertheim, wie der „Beobachtende Vogel und die Ruinen“ in der G...


weiterlesen...

MARINA MARX Single „Der geilste Fehler“ – VÖ: 22.05.2020

mmMit Wahnsinnsstimme und einer Bühnenshow, bei der man immer mal wieder an Tina Turner denken muss, sorgte MARINA MARX für jede Menge Aufsehen und einen echten Raketenstart: Über fünf Millionen Klicks für „One Night Stand“ und reihenweise TV-Auftri...


weiterlesen...

Köln Termine

fuhrwerkswaage.jpg
Sonntag, 07.Jun 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

Anhänger_Knödelfein.jpg
Sonntag, 07.Jun 11:00 - 18:00 Uhr
Fischmarkt Köln 2020

fuhrwerkswaage.jpg
Montag, 08.Jun 14:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

fuhrwerkswaage.jpg
Dienstag, 09.Jun 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Dienstag, 09.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

fuhrwerkswaage.jpg
Mittwoch, 10.Jun 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Mittwoch, 10.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

fuhrwerkswaage.jpg
Donnerstag, 11.Jun 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

fuhrwerkswaage.jpg
Freitag, 12.Jun 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Freitag, 12.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juni 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 23 1 2 3 4 5 6 7
week 24 8 9 10 11 12 13 14
week 25 15 16 17 18 19 20 21
week 26 22 23 24 25 26 27 28
week 27 29 30

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.