das Kultur und Nachrichtenmagazin

Veedelsretter Initiative bietet 80.000 Face Shield Masken ‘Made in Köln’ an

eld maskeIm Zuge der Maskenpflicht in Geschäften und im Öffentlichen Nahverkehr werden auf der gemeinnützigen Plattform Veedelsretter.koeln ab Montag 80.000 Face Shield Masken zum Verkauf stehen, die vom lokalen Kölner Betrieb Bächer Bergmann GmbH angefertigt wurden.

Die Initiative Veedelsretter wird in Kooperation mit der Tischlerei Bächer Bergmann neben den Gutscheinen für die lokale Wirtschaft und den sogenannten Veedelssoli nun auch Schutz in Form von Masken anbieten.

Seitdem hier die entsprechenden Regelungen der Landesregierung in Kraft gesetzte wurden, ist der Schutz für Händler und Kunden ein großes Thema.

“Diese Maske bietet gerade im Händleralltag den Vorteil, das Kunden die Mimik des Verkäufers sehen können und somit eine bessere Kundenbindung entstehen kann. Zudem ist sie schnell zu desinfizieren und kann somit schnell wieder benutzt werden. Durch das Stirnpolster ist die Maske angenehm zu tragen, eine Brille kann weiterhin aufgesetzt und die Größe an die Kopfform angepasst werden. Der Kunde kann das komplette Gesicht der Mitarbeiter erkennen, das ist beiden Seiten sicherlich wichtig”, so Jan Kus, CEO der Webagentur Railslove, die das Projekt Veedelsretter mit KölnBusiness realisiert haben. Die Masken verfügen über eine CE-Zertifizierung und wurden in der Funktion und dem Material nach den DIN-Normen für medizinische Geräte gefertigt 

Bestellungen sind auf der Startseite von Veedelsretter.koeln im Menüpunkt ‘Masken’ möglich, hier werden auch andere auf der Plattform registrierte Händler, die Masken nähen, aufgelistet.

Preislich liegen die Masken bei 9,90€ pro Stück, für 5er und 10er Pakete gibt es Rabatte, auch größere Mengen sind möglich. Die Masken können bei Bächer Bergmann in der Südstadt selbst abgeholt werden, darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit der Lieferung.

Die Käufer können auf der Plattform per Lastschrif und bei der Tischlerei via PayPal, in bar oder mit EC-Karte bezahlen.

Ein Fernsehbericht über die Fertigung von Gesichtsschutzmasken in Amerika hat die Geschäftsführer Sebastian Bächer und Georg Bergmann dazu motiviert ebenfalls auf den Zug mit aufzuspringen. ”Sowie bei anderen Handwerksbetrieben gab es auch bei uns Kurzarbeit. Um unseren Mitarbeitern und auch gewerkfremden Bekannten die Möglichkeit zu geben wieder voll arbeiten zu können, haben wir innerhalb von ein paar Stunden den ersten Prototypen gebaut und beschlossen für 80.000 Masken Material zu bestellen. Nun decken wir mit den Einnahmen die Fixkosten und freuen uns anstelle von Ebay oder Amazon die Masken über den Veedelsretter zu verkaufen”, sagt Sebastian Bächer ganz nach dem Motto “In Kölle für Kölle jemaht”.

Veedelsretter

Veedelsretter ist ein Projekt von Railslove in Kooperation mit KölnBusiness, Läden können hier Gutscheine anbieten oder Veedelssoli erhalten.

Die Gutscheineinnahmen fließen direkt und zu 100 % an die Betriebe. So werden jetzt Umsätze generiert mit denen die Corona-Krise überbrückt werden kann.

www.veedelsretter.koeln.

Bächer Bergmann

Die Tischlerei fertigt Produkte für Ausstellungen, Museen sowie CNC-Kleinserien an und fungiert somit als Schnittstelle zwischen Design, Handwerk und moderner Technik wie 3-D Druck, Lasertechnik und Robotik.

https://digital.productions/

Railslove

Wir sind eine Agentur für digitale Produktentwicklung aus der Kölner Südstadt. Unser Team aus Software-Architekten, Designern und Produkt-Strategen begleitet seit über 12 Jahren Unternehmen auf dem Weg von der ersten Idee bis zum fertigen Digital-Produkt.

www.railslove.com

http://www.veedelsretter.koeln/

team@veedelsretter.com

+49 221 9999 9700

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Kölner Süden: Keine Gartenbewässerung mehr mit Grundwasser

stadt Koeln LogoStadt informiert in Teilen von Porz und Rodenkirchen Bewohner über Verunreinigung

In den Bezirken Porz und Rodenkirchen darf in einigen Stadtteilen das Grundwasser nicht mehr zur Gartenbewässerung genutzt werden, da es mit PFC (per- und polyfluori...


weiterlesen...

18.000 Euro für die Kölner Gastroszene – sehr erfolgreiche Spendenaktion der Cölner Hofbräu Früh

2020 05 20 Scheckübergabe Spendenaktion2 Euro je 100 Liter verkauftem Flaschenbier sammelte die Cölner Hofbräu Früh, damit Kneipen, Bars, Cafés, Brauhäuser, Restaurants und Clubs in Köln erhalten bleiben. Jetzt übergab die Brauerei das Geld an die IG Kölner Gastro und an KLUBKOMM.

Köln...


weiterlesen...

Die Wölfe heulen wieder Thom and the Wolves sind zurück

thomSchon aus einigen hundert Metern Entfernung ist sie zu hören - eine Stimme, welche in ihrer Intimität zuweilen an Jeff Buckley oder Damien Rice erinnert und doch irgendwie völlig einzigartig daherkommt, begleitet von einer mit warmen Klängen gespi...


weiterlesen...

Mini-EEG-Novelle bringt keine Konjunkturimpulse – Umweltinstitut München und Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie legen 10-Punkte-Plan für Solaroffensive vor

umweltIm Rahmen des geplanten Konjunkturprogramms zur Bekämpfung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise müssen die bestehenden finanziellen und bürokratischen Hürden für den Ausbau der Solarenergie beseitigt werden. Das fordern das Umweltinstitut ...


weiterlesen...

gamescom 2020 setzt konsequent auf digital: Neue Shows, Ausbau von gamescom now und digitale devcom geplant

4 Saeulen der gamscom2020gamescom 2020 findet vom 27. bis 30. August digital statt +++ Digitaler Content-Hub gamescom now wird stark erweitert und zur ersten Anlaufstelle für alle Inhalte und News +++ Neue Digitalformate wie gamescom: Awesome Indies und gamescom: Best Of ...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

MO-TORRES “Herkules”

Mo Torres HERKULES Cover“Herkules” ist die neue Single von MO-TORRES, die er zusammen mit Produzent Philipp Evers, auch Mitglied der Band ´KUULT`, in den letzten Wochen zwischen Köln und Essen pendelnd, entwickelt hat. Ein dynamischer Rap meets Pop-Song, der große Energi...


weiterlesen...

Devolver Digital und Free Lives veröffentlichen Gladiatoren-Simulator GORN für PlayStation VR

gorn1Gladiatoren-VR-Sim GORN’ zieht auch auf PlayStation VR in die Schlacht

Blut, Dreck und Nippel – VR war nie schöner!

Die unabhängigen Entwickler von Free Lives (Broforce, Genital Jousting) und der reichlich virtuelle Publisher Devolver Digital (ebe...


weiterlesen...

Kommunikationskonzept für die "Via Culturalis"

AudiotourStadt legt politischen Gremien Beschlussvorlage zur Fortführung vor

Auch im Förderzeitraum bis 2023 soll die Umsetzung des Projektes "Via Culturalis" von einem Kommunikations- und Informationskonzept begleitet werden, das speziell dafür entwickelt...


weiterlesen...

in focusGalerie Magie der Photographie #12

12Scarlett Hooft Graafland kreiert magische, fotografische Bilder, oft in weit entlegenen Gegenden der Welt, z.B. in hoch gelegenen Salztonebenen in Bolivien, einsamen Bauernhäusern in Island, Stränden in Jemen, Madagaskar oder Polarregionen, aber a...


weiterlesen...
fuhrwerkswaage.jpg
Montag, 25.Mai 14:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

stadt land fluss.jpg
Montag, 25.Mai 20:20 - Uhr
STADT#LAND#BUS

fuhrwerkswaage.jpg
Dienstag, 26.Mai 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Dienstag, 26.Mai 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

stadt land fluss.jpg
Dienstag, 26.Mai 20:20 - Uhr
STADT#LAND#BUS

fuhrwerkswaage.jpg
Mittwoch, 27.Mai 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Mittwoch, 27.Mai 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

stadt land fluss.jpg
Mittwoch, 27.Mai 20:20 - Uhr
STADT#LAND#BUS

fuhrwerkswaage.jpg
Donnerstag, 28.Mai 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

stadt land fluss.jpg
Donnerstag, 28.Mai 20:20 - Uhr
STADT#LAND#BUS

lebeART Video

VIDEO - Künstlerpräsentation Asuman Hasircioglu zur Ausstellung Nimm 3 in der Galerie-Graf-AdolfVideo Kunst und Kultur
Portrait_Asuman

Asuman Hasircioglu ist in Köln nicht nur durch ihre stimmungsvollen Gemälde und Collagen bekannt....


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Mai 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3
week 19 4 5 6 7 8 9 10
week 20 11 12 13 14 15 16 17
week 21 18 19 20 21 22 23 24
week 22 25 26 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.