Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Lastenradförderung durch die Stadt Köln - Hauptausschuss beschließt Ausweitung des Förderbudgets auf 1,9 Millionen Euro

stadt Koeln LogoDer Hauptausschuss der Stadt Köln hat in seiner Sitzung am 5. August 2019 in einer Dringlichkeitsentscheidung der Erhöhung des Budgets für die Lastenradförderung auf die Summe von insgesamt 1,9 Millionen Euro zugestimmt. Mit diesem Betrag können alle bis zum Stichtag 30. Juni 2019 bei der Stadt eingegangenen Förderanträge bewilligt werden, sofern diese die Anforderungen aus den Förderrichtlinien erfüllen. Insgesamt sind bis zu diesem Datum rund 900 Anträge bei der Stadt eingegangen.

Oberbürgermeisterin Henriette Reker: Mit diesem Förderprogramm setzen wir einen weiteren Anreiz, vom Auto auf ein alternatives Verkehrsmittel umzusteigen. Das ist pro-aktiver-Klima- und Umweltschutz und unterstützt die klimafreundliche Mobilität in Köln

55 Prozent der Anträge kamen aus dem Gewerbe. Neben Handwerkern waren auch zahlreiche freiberuflich Tätige aus dem Bereich Medien und Gesundheit dabei. Aus Sicht der Verwaltung besteht insbesondere bei dieser Zielgruppe ein großes Verlagerungspotenzial hin zum Rad. Rund 45 Prozent der Anträge wurden von Privatpersonen, die sich in Gemeinschaften organisiert haben, sowie von Vereinen aus den Bereichen Sport und Soziales gestellt. Erfreulich ist auch, dass mit den Bewilligungen für Haushaltszusammenschlüsse (mindestens drei Haushalte) rund 700 Familien gefördert werden können. Bereits im Frühjahr waren die ersten geförderten Lastenfahrräder in Köln unterwegs und die ersten Gelder an die Antragstellenden ausgezahlt. Die Prüfung und Bewilligung der Anträge wird sukzessive fortgeführt.

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Jürgen Müllenberg / https://www.stadt-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Mandoki Soulmates - „Living In The Gap“ der Titelsong des neuen Doppelalbums

mandokiMit der Single “Living In The Gap“ veröffentlichen die Mandoki Soulmates den Titelsong ihres neuen Doppelalbum „Living in the Gap + Hungarian Pictures”, das am 11.10. erscheint. Wie auf dem gesamten Album geht es auch in diesem Song um ein gesells...


weiterlesen...

„Dark Eden – Der Albtraum vom Erdöl“ ab 25. Oktober als DVD & VoD

Dark EdenIm kanadischen Fort McMurray liegt eines der größten und letzten Ölvorkommen unseres Planeten. Wie magisch zieht das „schwarze Gold“ Menschen aus aller Welt an. Denn mit dem Ölsand lässt sich so viel Geld verdienen wie nirgend woanders. Doch der P...


weiterlesen...

Springflut - 2. Staffel des packenden Psychothrillers aus Schweden (DVD; Edel Motion)

springflut2Die Autoren Cilla und Rolf Börjlind gehören zu Schwedens renommiertesten Drehbuchschreibern für Kino und Fernsehen. Sie zeichnen unter anderem verantwortlich für Drehbücher von Kommissar Beck, Wallander oder der Arne-Dahl-TV-Serie und haben darübe...


weiterlesen...

MC-proMedia IHR professioneller Partner

mc promediaSie wollen den Kreis ihrer Kunden und Interessenten erweitern?
MC proMedia verwirklicht Präsentationen im Bereich Internet, Video, Radio sowie Printmedien.

Sie haben eine Idee und wollen sie Realität werden lassen?
MC proMedia bietet zielorientierte...


weiterlesen...

welle:erdball - Die Unsichtbaren VÖ: 11.10.2019

die unsichtbarenAlle VW-Käfer, BMW-Isetta, Messerschmitt Kabinenroller und sogar die Piaggio Vespas fahren heute Abend ins Autokino. Denn heute Nacht ist Multi-Horror-Feature! Aus dem Autoradio schallt Bobby Picketts "Monster Mash" und auf der Leinwand flimmern i...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat September 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1
week 36 2 3 4 5 6 7 8
week 37 9 10 11 12 13 14 15
week 38 16 17 18 19 20 21 22
week 39 23 24 25 26 27 28 29
week 40 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok