Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

TARJA kündigt "Raw" Tour 2020 an

tarja tourTARJA Turunen ist eine Ausnahmekünstlerin die eigentlich keine Einführung mehr benötigt. Als erste Frontfrau der finnischen Chartstürmer Nightwish hat sie das Regelbuch des Heavy Metal umgeschrieben. Die innovative Kombination aus ihrem klassisch geschultem Sopran mit sinfonischem Metal hat nicht nur ein neues Genre kreiert, sondern bis dato unzählige Nachahmer gefunden und tausende junger Mädchen dazu inspiriert, sich Gesangsunterricht zu nehmen und den Frauen im Heavy Metal eine spezifisch weibliche Stimme zu geben.

Nach der Ankündigung ihrer Solokarriere und der folgenden Trennung von der Band im Jahr 2005 veröffentlichte TARJA zwei Jahre später ihr erstes eigenes Album im Bereich Rock und Metal unter dem Titel "My Winter Storm" (2007). Drei Jahre nach ihrem letzten Album "The Shadow Self" (2016) bringt "In The Raw" den ebenso markanten wie wundervollen Sopran von TARJA erneut großartig zur Geltung. In Zusammenarbeit mit den Musikern ihrer Band sowie und ihrem altbewährten Produzenten-Team stand die Idee im Vordergrund, dass Gold nicht unbedingt glänzen muss, sondern in seinem natürlichen Zustand ein rohes Element ist.

Der Gedanke der Rohheit spiegelt sich in der Musik auf dem neuen Album wider, welches eine perfekte Kombination aus anspruchsvoller und raffinierter Orchestrierung, Chören und der klassisch ausgebildeten Stimme von TARJA mit einem rohen, dunklen, schweren, musikalischen Kern darstellt. Das Konzept von Gold in seiner rohen Form wird auch visuell im Album-Artwork dargestellt. Es zeigt TARJA, fotografiert von Tim Tronckoe, in der St. Michael’s Grotte von Gibraltar – umgeben von lebendigen Farben und goldenem Schimmer.

Die Konzerte werden von den Magazinen Metal Hammer, Sonic Seducer und Metal.de präsentiert.

“Raw Tour 2020“
präsentiert von: Metal Hammer, Sonic Seducer & metal.de
11.04.2020, Herford – X
13.04.2020, Mannheim– MS Connexion Complex
14.04.2020, Bochum – Matrix
15.04.2020, Hamburg – Markthalle
17.04.2020, Berlin – Columbia Theater
18.04.2020, Leipzig – Hellraiser
19.04.2020, Nürnberg – Hirsch
21.04.2020, München – Backstage

Veranstalter: www.seaside-touring.com
Vorverkauf: www.metaltix.com/tarja-tickets-5348.html
Homepage: www.tarjaturunen.com
Weitere Infos unter: www.sub-sounds.com
Label: www.ear-music.net

Quelle: networking Media

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

37. KunstRaum-Projekt "CANTO TOSCANO - Dorissa Lem"

Dorissa Lem Canto toscanoDie neuen Arbeiten der Kölner Künstlerin Dorissa Lem sind inspiriert von ihrem Sommeraufenthalt auf einem Landgut in der Toskana. Diesem Ort, dem Podere Le Capanne ist eine Werkreihe von großformatigen Graphitarbeiten gewidmet:
„Alle Capanne“. Vor ...


weiterlesen...

Highlight-Woche: Weltpremiere des PAROOKAVILLE Aftermovie 2019 und exklusiver Verkaufsstart für die sechste Edition

PV20 Mainstage 2019 Robin Bottcher 1200Knapp zehn Wochen nachdem sich die Stadttore von PAROOKAVILLE zum fünften Mal für ein Jahr geschlossen haben, fiebern die 210.000 Besucher aus über 40 Ländern und die Fans weltweit einer weiteren Highlight-Woche entgegen. Sie markiert den Übergang...


weiterlesen...

Antiquität, Rarität oder Fälschung?

kunstsprechstunde belibasakis th koln 01Kunstsprechstunde der TH Köln. Kunsttechnologinnen und Konservierungswissenschaftler untersuchen kostenfrei Kunstschätze aus Privatbesitz

Ob auf dem Dachboden wiederentdeckt, geerbt oder selbst erstanden: Viele Menschen haben persönliche Schätze w...


weiterlesen...

"Django 3000" NEUES ALBUM !!! Tour 4000

Pressepix 2 by Christian BarzNach sieben Jahren Dauerparty, nach Erfolgsalben wie „Hopaaa!“ und „Bonaparty“, nach dem deutschlandweiten Siegeszug ihrer legendären Partykracher, ist es nur logisch, innezuhalten, Richtung Horizont in die aufgehende Sonne zu blicken – und zu sch...


weiterlesen...

Ausstellung "Schultze Projects #2: Avery Singer" Museum Ludwig Köln

schultzeAnlässlich der zweiten Ausgabe der Reihe Schultze Projects hat die US-amerikanische Künstlerin Avery Singer ein neues, ortsspezifisches Werk für das Treppenhaus des Museum Ludwig geschaffen. Die siebenteilige Arbeit ist über siebzehn Meter lang un...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6
week 41 7 8 9 10 11 12 13
week 42 14 15 16 17 18 19 20
week 43 21 22 23 24 25 26 27
week 44 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok