Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

19.05.2019 "23. Kölner Museumsfest"

Die Farbe BeitragsbildRund 30 Museen und Einrichtungen bieten an diesem Tag zahlreiche außergewöhnliche Führungen, Workshops und Sonderaktionen an - die meisten Angebote davon sind kostenfrei! Präsentiert wird ein buntes und abwechslungsreiches Programm für jede Altersgruppe.

In diesem Jahr steht der Museumstag unter dem Motto "Museen - Zukunft lebendiger Traditionen".

Von Vorzeitgeschichte(n) bis zu aktuellem Design, von Zeichnungen des Barock bis zu Soundinstallationen der Gegenwart bietet dieser Tag ein breites Programm für die ganze Familie. Aber nicht nur die städtischen Einrichtungen sind mit von der Partie, sondern unter anderem auch das Käthe Kollwitz Museum, der Kölnische Kunstverein, die SK Stiftung Kultur der Sparkasse KölnBonn, die Akademie der Künste der Welt, das Schokoladenmuseum und viele mehr.

Veranstaltungstipp:

Zum 23. Kölner Museumsfest am Internationalen Museumstag zeigt die ifs internationale filmschule köln Kurzfilme von Absolventen und Studierenden.

Sonntag, 19. Mai 2019 um 17 Uhr
Filmforum/Kino im Museum Ludwig
Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln

Das Programm:
»The Colour« [Animationsfilm, 8 Min.]
Als Ammi einen Brief an seinen alten Freund schreibt, dessen Verschwinden er über viele Jahre nicht begreifen konnte, beginnt eine übernatürliche Macht in Form einer Farbe seine Hütte einzunehmen und konfrontiert ihn mit jenem Grauen der Vergangenheit.

»Rot, Rot, Rot« [Spielfilm, 29 Min.]
Felicia ist kurz davor, ihre erste Blutung zu bekommen; ihre Mutter ertränkt die Eheprobleme in Rotwein. Felicia verzweifelt, denn sie wünscht sich nichts mehr als die Unterstützung der wichtigsten Frau in ihrem Leben, jetzt, da sie selbst zu einer wird. Für ihren ersten Wackelzahn erhascht ihre jüngere Schwester mehr Aufmerksamkeit als sie. Tiefer und tiefer versinken Felicia und ihre Mutter in ihrem Schmerz. Doch die Jüngste weiß, was zu tun ist.

»Flocke und Proschinski« [Spielfilm, 30 Min.]
Flocke und Proschinski haben einen Plan. Eigentlich immer, irgendwie. Auf ihren ziellosen Steifzügen durch die Stadt ist niemand sicher vor den beiden notorischen Dieben. Diesmal wollen sie an die Luxuskarre vom Bonzen-Harald. Doch gerade dieser Traum wird für das Duo zur Gefahr.

»Wenn wir schon mal hier sind« [Kurzspielfilm, 8 Min.]
Wenn die geplante Sex-Orgie nicht stattfindet ...

»Pulau Seribu« [Dokumentarfilm, 17 Min.]
In der Lücke einer Abwesenheit haben sich Bilder und Erinnerungen angesammelt – ein Sohn sucht in Bruchstücken der Gegenwart und Vergangenheit nach dem Abdruck des eigenen Vaters.

»Otto« [Animationsfilm, 2 Min.]
Ein Büro voll mit Schnabeltieren, alles scheint seinen gewohnten Gang zu gehen. Doch eines Tages bemerkt der Chef etwas Seltsames ...

Quelle: https://www.koelntourismus.de/ www.pr-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

A Projection "Section" Release: 25.10.2019

yd LQ1oNDie 2013 in Stockholm gegründete Post-Punk-/Indie-Formation A PROJECTION musste sich nach ihren ersten beiden Veröffentlichungen, „Exit“ (2015) und „Framework“ (2017), quasi neu erfinden und hat diese Herkulesaufgabe mit Bravour gemeistert, ohne i...


weiterlesen...

"Badass Rock'n'Roll Lady" LAURA COX: neues Album "Burning Bright" am 08.11.19

laura coxLaura Cox ist genau das was sie verspricht zu sein: eine "Badass Rock´n´ Roll Lady“ die mit ihrer Gitarre Sounds produziert, die die Welt in einer bahnbrechenden Art und Weise zum Beben bringen. Damit hat sie sich selbst in die Rangliste der größt...


weiterlesen...

Der Widerstand gegen Peking findet auch in Köln statt

chinafest cologne frageIn Hongkong wird der mutige Kampf für die Freiheit weiter geführt.

Ich fühle mich bestätigt und motiviert, weiterhin über die Propaganda aus Peking aufzuklären.

Seit meinem zweiten Heimkehrversuch 2002 weise ich darauf hin, dass die Kommunistische...


weiterlesen...

Buchpremiere und Lesung mit Lutz Schebesta

Lutz Schebesta Foto Uli Steinmetz honorarfreiKöln, 5. September 2019 - Bestseller Autor Lutz Schebesta aus Köln präsentiert seinen sechsten Roman „Per Sternschnuppe in mein Herz“ am 9. Oktober im Bayenthaler Wirtshaus. Der gebürtige Düsseldorfer lebt und arbeitet in Köln als Autor, Humorscha...


weiterlesen...

AUSSTELLUNG "INTERMOTION mit Michaela Zimmer" Galerie Alber Köln

Ausstellungsankündigung INTERMOTIONMichaela Zimmers Werke reflektieren das subjektive Verhältnis zum Raum, in dem wir uns bewegen und dem Bild, das sich uns in der Bewegung erschließt. Sie sind die Übersetzung propriozeptiver Erfahrung. Ihre Langzeitforschung diesbezüglich begann b...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat September 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1
week 36 2 3 4 5 6 7 8
week 37 9 10 11 12 13 14 15
week 38 16 17 18 19 20 21 22
week 39 23 24 25 26 27 28 29
week 40 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok