Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

RTL, BBC Studios, Seapoint und Semmel Concerts präsentieren: LET’S DANCE - Die Live-Tour 2019 - Das Original - Hautnah. Einzigartig. Live.

dancing starDieses Jahr dreht sich Deutschlands beliebtestes Promi Tanz-Karussell erneut: Das RTL- Erfolgsformat „Let’s Dance“ begeistert zum 12. Mal mehrere Millionen TV-Zuschauer. 2019 ist es aber mit der TV-Show nicht genug, denn im November kommt „Let‘s Dance“ live in 17 deutsche Städte und wird die Bühnen der großen Konzertarenen erobern. Mit dabei die prominent besetzte Jury - Motsi Mabuse, Jorge González und Joachim Llambi - sowie die Prominenten mit ihren Profi-Tanzpartnern. Sechs Monate vor Tourstart sind die Shows in Riesa (08.11.) und Leipzig (16.11.) ausverkauft. Für Leipzig (18.11.) wurde bereits ein Zusatztermin in den Verkauf gegeben.

Wer wollte nicht schon einmal Teil der beliebtesten Tanzshow Deutschlands sein – die Anspannung, den Kampfgeist, den Glamour hautnah miterleben? Wer wollte nicht schon einmal live dabei sein, wenn die Jury ihr Urteil fällt? Und wer wollte nicht schon einmal dabei sein, wenn die schönsten Tänze live performt werden? All das wird im Herbst 2019 bei der Live-Tour von „Let‘s Dance“ möglich sein.

In wenigen Monaten werden 12 Trucks beeindruckende 140 Tonnen Technik zu den 17 Terminen quer durch Deutschland fahren. Über 120 Menschen werden Abend für Abend für eine spektakuläre Show sorgen, für perfektes Licht, Ton und Bühnendesign. Für fantastische Kostüme, Konfetti, Glanz und Glamour, für den magischen Rahmen dieser einzigartigen Show rund um die tanzenden Promis, Profis und die beliebte Jury um Motsi Mabuse, Jorge González und Joachim Llambi. Denn „Let’s Dance“ ist Unterhaltung „at its best“. Nicht nur im TV, auch auf der Live-Bühne wird es eine der größten und außergewöhnlichsten Tournee- Produktionen der letzten Jahre!

Die Zuschauer werden bei den kommenden Live-Terminen eine optimale Sicht auf die faszinierenden Tänze haben. Durch die zusätzlichen Kameras bekommt das Publikum jede elegante Bewegung der Tanzpaare bis ins kleinste Detail auf den großen Videowänden zu sehen. Eine große Rolle wird hierbei auch Thomas Hermanns spielen, der als Regisseur für die neue Live-Tour fungieren wird. Denn er adaptiert die ganz besondere Magie der TV-Show in die Veranstaltungsstätten. Daniel Hartwich wird als Moderator durch die Show führen.

Massimo Sinató, Marta Arndt, Robert Beitsch und Christina Luft werden als Profitänzer bei der gesamten Live-Tour dabei sein. Sinató, der seit 2010 fester Bestandteil des Profitänzer- Ensembles von „Let’s Dance“ ist, wird bei dem Live-Ableger auch die Choreografie der Tänze übernehmen. Der Comedian Oliver Pocher wurde als erster Promi für den Live-Ableger bestätigt.

Seit 2006 ist die Begeisterung für „Let‘s Dance“, eine Adaption des erfolgreichen BBC-Formats
„Strictly Come Dancing", ungebrochen. 2004 wurde das Format zum ersten Mal in England ausgestrahlt. Zwei Jahre nach der Ausstrahlung in England kam es nach Deutschland und war auch hier aus dem Stand ein Erfolg: Seit dem Start tanzten sich 126 Prominente und 47 Profitänzer in die Herzen der TV-Zuschauer. In der Requisite stapeln sich rund 5.000 Show- Outfits, es wurden tonnenweise Konfetti und tausende von Strasssteinen verbraucht.

Seit 2008 tourt der Live-Ableger sehr erfolgreich durch die Konzerthallen in England und Irland. Ab November 2019 werden endlich auch die deutschen Tanz-Liebhaber in den Genuss einer der größten und außergewöhnlichsten Tournee-Produktionen der letzten Jahre kommen. Bei den kommenden Live-Shows haben die Zuschauer eine exzellente Sicht auf die faszinierenden Tänze. Durch zusätzliche Kameras erleben sie jede elegante Bewegung der Tanzpaare auf den großen Videowänden hautnah mit.

LET’S DANCE
Die Live-Tour 2019
Das Original - Hautnah. Einzigartig. Live.

08.11.2019 Riesa SACHSENarena Ausverkauft! (Öffentliche Generalprobe)
09.11.2019 Dortmund Westfalenhalle
10.11.2019 Mannheim SAP ARENA
13.11.2019 Kiel Sparkassen-Arena-Kiel
14.11.2019 Düsseldorf ISS Dome
15.11.2019 Nürnberg ARENA NÜRNBERGER Versicherung
16.11.2019 Leipzig Arena – Leipzig Ausverkauft!
18.11.2019 Leipzig Arena – Leipzig
19.11.2019 Braunschweig Volkswagen Halle
20.11.2019 Berlin Mercedes-Benz Arena
21.11.2019 Oberhausen König-Pilsener-ARENA
22.11.2019 Bremen ÖVB-Arena
24.11.2019 Hamburg Barclaycard Arena
26.11.2019 Hannover TUI Arena
27.11.2019 Frankfurt am Main Festhalle Frankfurt
28.11.2019 Köln LANXESS arena
29.11.2019 München Olympiahalle München *

* ohne Oliver Pocher

Eintrittskarten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, sowie im Internet unter www.eventim.de
Weitere Informationen unter: www.semmel.de und www.entertainmag.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

BABYMETAL präsentieren neues Video "Shanti Shanti Shanti"

babymetalDie japanische Metal Band BABYMETAL veröffentlicht mit “Shanti Shanti Shanti“ einen weiteren neuen Song samt Video aus ihrem kommenden Album METAL GALAXY, welches am 11.10.2019 über earMUSIC erscheinen wird. Der Song wird inmitten der aktuellen US...


weiterlesen...

22.- 23.11.2019 "Ausbildungsseminar: Entstörung"

EntstörungsseminarEnergetisches Reinigen von Strahlenbelastungen ,Erdstrahlen und Wasseradern.
Die Existenz von Erdstrahlen und Elektrosmog ist heute wissenschaftlich erwiesen und ihre außerordentliche Gefährlichkeit erkannt. Heutzutage wirken viele zerstörerische S...


weiterlesen...

Kölner Klimaradeln – 10.000 Kilometer-Marke ist geknackt- 1,3 Tonnen CO2 gespart – noch bis zum 19. November mitmachen und gewinnen

bilder umwelt radbonus app köln 320Fahrradfahren ist gut für die Gesundheit und schont die Umwelt. Das beweisen gerade viele Kölnerinnen und Kölner, die sich seit dem 25. September 2019 am Kölner Klimaradeln beteiligen. In knapp zwölf Tagen wurden bereits mehr als 10.000 Kilometer ...


weiterlesen...

"Mister Me - Das Ende vom Hass" Album Release 11.10.2019

mister meMister Me veröffentlicht endlich sein gespannt erwartetes zweites Studioalbum "Das Ende vom Hass".

Wer rettet sie denn jetzt eigentlich, die deutschsprachige Popmusik? An dem einen Ende brechen HipHop-Acts Streaming-Rekorde, am anderen dudeln Schn...


weiterlesen...

Europäische Kommission fördert Jean-Monnet-Lehrstuhl zur Jugendarbeit und Jugendpolitik an der TH Köln

thimmelProf. Dr. Andreas Thimmel von der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der TH Köln hat für die kommenden drei Jahre einen Jean-Monnet-Lehrstuhl „Bildung und Jugendarbeit in Europa“ inne. Zu diesem Thema wird Prof. Thimmel Vorlesungen, Semi...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6
week 41 7 8 9 10 11 12 13
week 42 14 15 16 17 18 19 20
week 43 21 22 23 24 25 26 27
week 44 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok