das Kultur und Nachrichtenmagazin

Australien bleibt für Work and Travel das Reiseziel Nummer eins

pressemitteilung australien work and travel beliebtestes reisezielAustralien ist und bleibt besonders gefragt für Work and Travel. Das zeigt die zweite bundesweite Work-and-Travel-Umfrage der INITIATIVE auslandszeit, an der 3021 Personen teilnahmen. Der fünfte Kontinent galt mit 59 Prozent als Top-Reisedestination, gefolgt von Neuseeland und Kanada. Allerdings vermerken die Einreisebehörden in Australien und in Neuseeland insgesamt einen leichten Rückgang bei der Erteilung von Working Holiday Visa.

Als Beweggründe, warum sich Work and Traveller besonders für Australien entschieden, nannten die Umfrageteilnehmer vor allem die atemberaubende Natur- und spannende Tierwelt, die großartigen Reisemöglichkeiten, die Erweiterung der Sprachkenntnisse, die Offenheit der Menschen und das Klima.

Ideale Jobbedingungen für Work and Traveller in Australien

„Work and Traveller aus Deutschland haben für Australien beste Voraussetzungen“, sagt Jane Jordan von der INITIATIVE auslandszeit. Denn Australien bietet hervorragende Jobaussichten für alle Arten von Saison- und Gelegenheitsarbeiten. Das Land ist so groß wie Europa, hat aber nur etwa 23 Millionen Einwohner. „Deshalb werden an allen Ecken und Enden helfende Hände gesucht. Der Arbeitsmarkt in Down Under hat sich demzufolge auf die vielen Rucksackreisenden eingestellt“, so Jordan. Viele Branchen seien auf Work and Traveller angewiesen, wie zum Beispiel die Landwirtschaft, die Gastronomie und der Tourismus. Zudem zeigt die Umfrage, dass rund 92 Prozent der Befragten bereits über Berufserfahrung, meistens durch Praktika und Nebenjobs, verfügen. Mit diesen Voraussetzungen sei es praktisch unmöglich, in Australien keinen Job zu finden, meint Jordan.

Bundesstaat Queensland bei Backpackern besonders beliebt

Die Umfrageteilnehmer, die sich für Work and Travel in Australien entschieden hatten, lockt es am häufigsten zu Städten und Sehenswürdigkeiten in Queensland an der Ostküste Australiens. Diese Region lag mit 938 Einzelangaben auf Platz eins in der Gunst der Reisenden. Die Work and Traveller interessierte in Queensland vor allem die Sunshine City Brisbane, die Gold Coast, das Great Barrier Reef und Cairns. Auf Rang zwei kamen mit 872 Nennungen Ziele in New South Wales (z.B. Sydney). Der Bundesstaat Victoria (z.B. Melbourne) kam auf Rang drei mit 691 Angaben. Die beliebtesten Regionen und Hotspots in Australien liegen nach wie vor am Pazifischen Ozean.

Befragt nach den Wünschen, in welchen Branchen die Rucksacktouristen im Ausland arbeiten möchten, wurden als Top-Antworten Gastronomie, Fruit Picking & Ranch-Arbeit sowie Tourismus genannt. „Im Bundesstaat Queensland gibt es besonders in diesen Tätigkeitsbereichen sehr gute Job-Angebote“, bestätigt Adriana Fischer von Tourism and Events Queensland in München und fügt hinzu: „Viele Backpacker arbeiten als Erntehelfer. Irgendwo werden immer Saisonarbeiter händeringend gesucht. Die erste Anlaufstelle bei der Jobsuche sind die Hostels und das Jugendherbergen-Netzwerk YHA.“ Das Gehalt sei gut, auch für ungelernte Kräfte, und die Infrastruktur ideal. „Was zusätzlich für Queensland spricht, sind vor allem die preiswerteren Unterkünfte im Vergleich zu anderen Regionen Australiens“, sagt Fischer.

Es gibt gute Gründe, warum Queensland so beliebt ist, gilt es doch als ‚Australien im Kleinformat‘. „Queensland zählt zu den schönsten und vor allem abwechslungsreichsten Bundesländern Australiens“, meint Adriana Fischer, die ihre Leidenschaft nach einem Work- and-Travel-Aufenthalt für den Sunshine State entdeckte. Sie studierte an der Sunshine Coast Tourismus-Management und engagiert sich beruflich von Deutschland aus für Queensland. Das tiefrote Outback, Regenwälder, Gebirgslandschaften, tropische Inseln, exotische Tiere, Korallengärten, traumhafte, schneeweiße Sandstrände - das seien nur ein paar Beispiele für die unglaublich vielen Sehenswürdigkeiten, schwärmt die Tourismusfachfrau. Die Hauptstadt Brisbane des Sunshine State sei bei jungen Leuten besonders beliebt. Denn hier pulsiert das Leben bei Kultur und Musik mit hohem Freizeitwert. Weitere Informationen und Inspirationen für Work and Travel in Queensland gibt es auf https://www.auslandsjob.de/work-and-travel-queensland.php

Für alle, die ihre Auslandszeit selbst organisieren möchten, gibt es eine nützliche Work-and Travel-Planungscheckliste auf https://www.auslandsjob.de/work-and-travel-checkliste.php.

Über die Umfrage Work and Travel 2.0

Bei der Online-Umfrage beantworteten 3021 Teilnehmer von August bis Anfang Oktober 2018 komplett die Fragebögen mit insgesamt 39 Fragen. Entwickelt wurde die Online-Umfrage von der INITIATIVE auslandszeit in Kooperation mit Tourism Australia, der australischen Tourismusbehörde. Die wissenschaftliche Begleitung oblag Dr. Andreas Golze, Dozent an der International School of Management (ISM) in Frankfurt am Main. Im Rahmen seines Marktforschungsseminars werteten Master-Studierende die Fragebögen aus.
Die komplette Auswertung der Umfrage 2018 gibt es auf https://www.auslandsjob.de/uploads/files/ergebnisse-work-and-travel-umfrage-2018-web.pdf

Kontakt: Jane Jordan, INITIATIVE auslandszeit, Berliner Str. 36, 33378 Rheda-Wiedenbrück, Tel.: 05242 405434 2, E-Mail: jane@auslandszeit.de, www.initiative-auslandszeit.de

Die INITIATIVE auslandszeit zählt zu den größten unabhängigen Informationsportal-Netz-werken zum Thema Auslandsaufenthalt im deutschsprachigen Internet. Sie wurde 2008 gegründet und verfolgt die Entwicklungen rund um die Themen Ausland, Bildung, Fremdsprachen, Reisen und Tourismus. Insgesamt sind unter dem Dach der Initiative verschiedene Online‐Fachportale vereint, die monatlich von über 500.000 Besuchern genutzt werden.

Auslandsjob.de ist ein Fachportal für Auslandsaufenthalte mit dem Schwerpunkt Work and Travel bzw. Arbeiten im Ausland. Es bietet Entscheidungshilfen und Links zu Jobangeboten im Ausland sowie Tipps zum Visum, zu Flügen, Kosten und zur Planung. Des Weiteren gibt es im Portal eine interaktive Planungscheckliste für alle, die ihre Work & Travel-Zeit selbst organisieren. Hinzu kommen Tutorials und Webinare für die Work-and-Travel-Planung, Erklärvideos sowie eine eigene Flugsuchmaschine mit besonders günstigen und flexiblen Jugendtarifen.

Foto: https://www.auslandsjob.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Kunst und Kultur

16.02.2020 Führung und Dialog mit dem Original "Stefan Wewerka - Dekonstruktion der Moderne"

copyright wewerkaEigentlich alle fotografischen Selbstporträts von Wewerka zeigen ihn gestikulierend, mit parodistischer Mimik oder Gestik oder bizarr mit Hilfe von Spiegeln das eigene Gesicht verfremdend. Bilder von ihm auf Rolltreppen zeigen ihn in Schräglage, w...


weiterlesen...

25.04.- 19.06.2020 René Groebli „Platin Palladium Prints 1946 – 2006“

04rene groebli auge der liebe 1953 vintage nr 526 c9274Die Ausstellung „René Groebli – Platin Palladium Prints“ führt den Betrachter in das spannende Werk Groeblis mit Bildern ein, die mittels des edelsten, wertbeständigsten und exklusivsten Verfahrens entstanden sind. Jede Vergrößerung ist ein Unikat...


weiterlesen...

Türkei: Freisprüche im Gezi-Prozess sind ein wichtiges Zeichen – nun müssen die nächsten folgen im Verfahren gegen Amnesty-Mitglieder

amnesty logoDer Kulturförderer Osman Kavala und acht weitere Angeklagte sind heute von einem Gericht bei Istanbul freigesprochen worden. Ihnen war unter anderem unterstellt worden, die türkische Regierung durch die Planung der Gezi-Proteste 2013 stürzen zu wo...


weiterlesen...

Batomae »Immer neu (für Dich)«

fuer dichAm 14.02.2020 veröffentlichte Batomae das Musikvideo zu seiner aktuellen Single „Immer Neu (für dich)“. Gedreht hat der Wahlberliner in Wien, wo er gerade sein Debütalbum „Alles halb so wild“ (VÖ 29.05.20) produziert. An einem Abend grenzenloser M...


weiterlesen...

Haus-, Hof- und Fassadenprogramm wird ausgeweitet - Förderungen nun in den Stadtbezirken Kalk und Porz möglich

wir gestaltenDie Stadt Köln fördert mit dem "Haus-, Hof- und Fassadenprogramm" die Gestaltung und Herrichtung von privaten Fassaden sowie Innenhof- und Gartenflächen nun auch in den Sozialräumen "Humboldt, Gremberg und Kalk" sowie "Porz-Ost, Finkenberg, Grembe...


weiterlesen...

weitere Informationen

Event-Tipp

04.03.2020 GLAS · BLAS · SING FLASCHMOB

GlasBlasSing   Querformat 3   Flaschmob Fotograf Yves SucksdorffRecycling für die Ohren: GLAS BLAS SING ruft auf zu FLASCHMOB, der funkelnagelneuen Show-Sensation der Berliner Flaschenvirtuosen

Upcycling, nein, das bedeutet keinesfalls mit dem Fahrrad bergauf zu fahren. Upcycling ist die aufregend-attraktive S...


weiterlesen...

19.02.2020 Mahnwache und Gerichtsverhandlung - Berufungsprozess in Koblenz „Widerständige Alte“

atombomben„Widerständige Alte“ mit Zivilem Ungehorsam für Abzug der US-Atomwaffen und Beitritt Deutschlands zum UN-Atomwaffenverbotsvertrag

Berufungsprozess in Koblenz am 19.2.2020 ab 10:00 Uhr gegen fünf Senior*innen wegen „Go-In“ auf die Startbahn des Bun...


weiterlesen...

FLORA CASH - VERÖFFENTLICHT NEUEN SONG “HONEY GO HOME“ MIT LYRIC VIDEO

flora cashDAS ALBUM “BABY, IT'S OKAY” KOMMT AM 06. MÄRZ

Das Indie-Pop-Duo flora cash veröffentlicht heute den neuen Track „Honey Go Home“ über Bee & EI / RCA Records. Das Lyric-Video feierte Premiere im Billboard Magazin. Der Release folgt auf den erst kürz...


weiterlesen...

Neues Bier von der Privatbrauerei Gaffel: Das Fastenbier hat einen Alkoholgehalt von 6,5 Prozent

Privatbrauerei Gaffel Fastenbier Foto Gaffel honararfreiKöln, 24. Februar 2020 – Am Aschermittwoch ist alles vorbei. Nicht so für die Biertrinker im Rheinland. Denn die Fastenzeit wird jetzt in Köln mit einem neuen Bier eröffnet. Die Privatbrauerei Gaffel führt ein bernsteinfarbiges, obergäriges Fasten...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Eine Handvoll Erde aus dem Paradies - Magische Bilder und Objekte aus dem Museum MorsbroichVideo Kunst und Kultur
3d5085fbd9

Das Museum Schloss Morsbroich präsentiert unter diesem Titel eine Schau von Werken aus der eigene...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Februar 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2
week 6 3 4 5 6 7 8 9
week 7 10 11 12 13 14 15 16
week 8 17 18 19 20 21 22 23
week 9 24 25 26 27 28 29

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.