TH Köln – Themen und Termine vom 25. April bis 1. Mai 2022

TH KölnMittwoch, 27. April 2022
„Gas – das Rückgrat europäischer Energieversorgung – Chancen für die Zukunft“

TH Köln, Online-Vortrag, ab 16.00 Uhr

Das Cologne Institute for Renewable Energy der TH Köln lädt am 27. April 2022 ab 16.00 Uhr zu einem Gastvortrag mit dem Titel „Gas – das Rückgrat europäischer Energieversorgung – Chancen für die Zukunft“ ein. Referent Lothar Kreutzwald ist Teamleiter „Entwicklung neuer Projekte“ bei ESK GmbH, einem Engineering-Unternehmen für Energiespeicher- und Energiesystemdienstleistungen. Die Veranstaltung findet online statt und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen gibt es unter www.th-koeln.de/termine.

Donnerstag, 28. April 2022
„CoCo Talk für Studieninteressierte | Schwerpunkt Hausarbeit und auch: was geht bei CoCo?“

TH Köln, Online-Talk/Infotermin, 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Studiengangs Code & Context der TH Köln laden am 28. April um 17.00 Uhr zu einer digitalen Veranstaltung für Studieninteressierte ein. Neben dem Themenschwerpunkt „Hausarbeit“, informiert die Veranstaltung aber auch über das Studienkonzept und bietet den Austausch mit Studierenden und Lehrenden. Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen gibt es unter www.th-koeln.de/termine.

Workshops

Ab April 2022
„Data Mining auf dem KI-Campus digital erlernen“

TH Köln/KI-Campus, Workshop, Umfang: acht Wochen à zwei Stunden/Woche

Die TH Köln bietet im Rahmen der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Lernplattform KI-Campus den kostenlosen Weiterbildungskurs „Data Literacy – Daten interpretieren durch Data Mining“ an. Der Kurs gibt einen theoretischen und praktischen Einblick in die unterschiedlichen Methoden des Data Minings, dem Analysieren großer Datenmengen für gezielte Voraussagen. In insgesamt acht Modulen werden interaktive Videos, Texte und Programmierübungen für das Selbststudium angeboten. Die Inhalte wurden von Prof. Dr. Beate Rhein vom Institut für Nachrichtentechnik gemeinsam mit Prof. Dr. Angela Schmitz und Katharina Bata vom Institut für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik erstellt und konzipiert. Für die Teilnahme sind keine inhaltlichen Voraussetzungen erforderlich. Informationen zur Teilnahme und Anmeldung gibt es unter ki-campus.org/courses/dali-datamining-THK2021.