Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Kalender

scalz.jpg 

Ausstellung "Peter Szalc Isolation - Retrospektive II"

Donnerstag, 29. Oktober 2020
14:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Die Ausstellung Peter Szalc Isolation - Retrospektive II in der GALERIE SZALC in Bonn ermöglicht eine zweite verkleinerte Schau einer Werkelite aus drei Jahrzehnten des Künstlers, die Januar bis März 2020 im Universitätsclub Bonn zu sehen war und wegen der Corona – Pandemie vorzeitig geschlossen wurde.

Die Werkschau konfrontiert mit dem facettenreichen und kontroversen Schaffen des Einzelkämpfers in seiner Isolation und veranschaulicht die fesselnde Bandbreite seines Werkes.

Gezeigt werden Peter Szalc' figurative und abstrakte Zeichnungen in Tusche und Bleistift der frühen 90-er Jahre sowie farbenstarke Auseinandersetzungen mit dem Genre Porträt. Bereits kleinere Formate verraten ein prinzipiell zwischen Figuration und Abstraktion pendelndes gleichwohl kontinuierlich auf koloristische Expression setzendes Oeuvre. Einige wenige Exemplare seiner beliebten 'analytisch abstrakten´ Zeichnungen mit meditativem Charakter aus dem Zeitraum der Jahrtausendwende 1998 -2002 werden ebenfalls präsentiert.

Das bereits in frühen Porträtstudien und szenischen Bildplänen sichtbare Faible für das Dynamische und Subversive sowie für experimentelle Malerei beherrscht auch die jüngst entstandenen Gemälde.

Ein wichtiges Kompositionskriterium seiner Malerei ist die poetisch sinnlich oder expressiv bis rebellisch ausgeschöpfte ästhetik seines kontinuierlich aufgestockten Farbenreservoirs. Die Auslotung von Schlüsselthemen wie der Mensch und sein Lebensraum, die Politik sowie die aktuelle Corona – Pandemie befeuern den beharrlichen Künstler.

Zur Eröffnung der Ausstellung laden wir Sie herzlich ein.
Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen bitten wir unsere Gäste um eine Voranmeldung per Telefon oder per Email. Somit können wir Ihnen die Möglichkeit eines Einzelbesuches mit einer Begleitperson anbieten.

Eröffnung:
Donnerstag, 3. September 2020, 14 – 19 Uhr
Freitag, 4. September 2020, 14 – 19 Uhr
Samstag, 5. September 2020, 17 – 20 Uhr

Ausstellungsdauer: 03.09.2020 – 14.11.2020
Öffnungszeiten: Donnerstag + Freitag 14 — 18 Uhr und nach Vereinbarung.

GALERIE SZALC
Kurfürstenstr. 31, 2.OG
53115 Bonn

http://www.szalc.de/

Foto: Peter Szalc, „o.T“, 1993, Bleistift, Kreiden, Gouache auf Papier

 

Ort 

GALERIE SZALC

Kurfürstenstr. 31, 2. OG
53115 Bonn
Deutschland NRW
+49 228 / 653230
http://www.szalc.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Bonn
weitere von:
GALERIE SZALC

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

Kunst an Kölner Litfaßsäulen - Plakatierung des Motivs "Meine nackten Zahlen" von Dawid Liftinger

stadt Koeln LogoDie erfolgreiche Kunstaktion "Kunst an Kölner Litfaßsäulen" wird mit einem neuen, ungewöhnlichen und hoch aktuellen Motiv weitergeführt. Dawid Liftinger ist der Künstler, der seine Einkünfte, sein finanzielles Dasein, offenlegt und diese Zahlen au...


weiterlesen...

Kreissparkasse Köln lädt zur Teilnahme am Deutschen Gründerpreis für Schüler ein

KSK LogoExistenzgründer-Planspiel findet online statt und passt zur Idee des digitalen Lernens

Köln, den 30. November 2020 - Aus einer Vision das „eigene Ding“ machen, davon träumen viele junge Menschen. Ein Startup von der Idee bis zum Businessplan durch...


weiterlesen...

Buchhandlung Ludwig - Benefizaktion für die LOBBY FÜR MÄDCHEN

Aktion WunschStern 1Die Buchhandlung Ludwig im Kölner Hauptbahnhof führt auch in diesem Jahr wieder eine Benefizaktion für die LOBBY FÜR MÄDCHEN durch.

WunschStern-Aktion In Kooperation mit der Lobby für Mädchen e.V. - Ab 23. November 2020.

Nehmen Sie teil an unserer...


weiterlesen...

Solidarische Online-Galerie für Kunst- und Kulturschaffende Der Kulturgenerator startet

ihcWx A 400x400Köln, 17. November 2020. Die Kunst- und Kulturszene ist durch die Beschränkungen der Corona-Maßnahmen existenziell bedroht. Deswegen haben Akteur*innen aus dem Kölner Kulturrat, dem Niehler Freiheit e.V. und dem Kunstzentrum Wachsfabrik seit dem e...


weiterlesen...

01.12.2020 Livestream STATUS QUO? Eine künstlerische Reise durch die Covid-19 Pandemie im virtuellen Raum

zamusVon der Covid-19 Krise betroffene Kulturschaffende erzählen in STATUS QUO? eine emotionale Geschichte von der Schockstarre über die Solidarität in den Aufbruch ins Neue, wie sie die Krise getroffen hat und welche Lebensreise sie seitdem gemacht ha...


weiterlesen...

Köln Termine

menschen am lenauplatz.jpg
Freitag, 04.Dez 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

Louis Stettner Infocus Galerie.jpg
Freitag, 04.Dez 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Louis Stettner - Early Joys"

louis-stettner_madison-avenue_ny_1976_c3a56.jpg
Freitag, 04.Dez 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Louis Stettner - Early Joys"

russische Avantgarde Museum Ludwig.jpg
Samstag, 05.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung

menschen am lenauplatz.jpg
Samstag, 05.Dez 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

Louis Stettner Infocus Galerie.jpg
Samstag, 05.Dez 11:00 - 15:00 Uhr
Ausstellung "Louis Stettner - Early Joys"

louis-stettner_madison-avenue_ny_1976_c3a56.jpg
Samstag, 05.Dez 11:00 - 15:00 Uhr
Ausstellung "Louis Stettner - Early Joys"

russische Avantgarde Museum Ludwig.jpg
Sonntag, 06.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung

menschen am lenauplatz.jpg
Sonntag, 06.Dez 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

kunsthafen Ausstellung.jpg
Sonntag, 06.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Viola Yeşiltaç - Die Landvermesserin II"

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat Dezember 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 49 1 2 3 4 5 6
week 50 7 8 9 10 11 12 13
week 51 14 15 16 17 18 19 20
week 52 21 22 23 24 25 26 27
week 53 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.