das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

familienband.jpg 

Ausstellung "Familienbande. Die Schenkung Schröder" Museum Ludwig

Mittwoch, 28. August 2019
10:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Die Ausstellung Familienbande. Die Schenkung Schröder zeigt die eigenwillige und sinnliche Seite der Kunst der 1990er und 2000er Jahre. In dieser Zeit formiert sich in Köln eine neue Kunstszene: Junge Galerien wie jene von Christian Nagel eröffnen, die Zeitschrift Texte zur Kunst wird gegründet und ein Künstlerkollektiv betreibt den alternativen Ausstellungsraum Friesenwall 120. Das Rheinland entwickelt sich – im intensiven Austausch mit New York – zu einem intellektuellen Zentrum.

Alexander Schröder verfolgt diesen Aufbruch von Berlin aus. Bereits als Kunststudent an der Hochschule der Künste Berlin gründet er mit Thilo Wermke eine eigene Galerie. Zugleich beginnt er, die Kunst seiner Zeit mit einem besonderen Blick zu sammeln. Heute vermittelt seine Kollektion die eigensinnige und spielerische Seite der durch die Konzeptkunst geprägten 1990er und 2000er Jahre. Sie macht deutlich, welche Bedeutung Künstler*innengemeinschaften und Kollaborationen in wechselnden Konstellationen hatten. Nähe und Distanz, Verbindlichkeit und Konkurrenz, Ein- und Ausschluss traten in produktive Reibung zueinander.

Jetzt schenkt Alexander Schröder dem Museum Ludwig substanzielle Werke aus seiner Sammlung von Künstler*innen wie Kai Althoff, Cosima von Bonin, Tom Burr, Lukas Duwenhögger, Isa Genzken und Danh Võ. Die Ausstellung stellt sie der Öffentlichkeit zusammen mit Werken der eigenen Sammlung vor und nimmt die Kunst der Wende zum 21. Jahrhundert in den Blick.

Eröffnung, Freitag, 12.07.2019, 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 13.07. – 29.09.2019

Öff­nungszeit­en
Di­en­s­tag bis Son­n­tag: 10–18 Uhr
1. Don­n­er­s­tag im Mo­nat: 10–22 Uhr
Mon­tags geschlossen

An Feier­­ta­­gen (auch mon­­tags) von 10–18 Uhr geöffnet
Nicht geöffnet am 1. Jan­uar, 28. Fe­bruar, 3./4. März, 24./25. Dezem­ber und 31. Dezem­ber

 

Beteiligte Künstler*innen
Kai Althoff, Juliette Blightman, Cosima von Bonin, KP Brehmer, Tom Burr, Lukas Duwenhögger, Andrea Fraser, Isa Genzken, Dan Graham, Renée Green, Ull Hohn, Martin Kippenberger, Pierre Klossowski, Mark Leckey, Hilary Lloyd, Lucy McKenzie, Christian Philipp Müller, Nils Norman, Stephen Prina, Stephen Willats, Danh Võ

Die Ausstellung wird unterstützt von der Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland.
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.
Kuratorin: Barbara Engelbach

Zur Ausstellung kommuniziert das Museum Ludwig auf seinen Social-Media-Kanälen mit dem Hashtag #MLxSchroeder

Foto: Cosima von Bonin, Ohne Titel, 1996, Schenkung Schröder, © Cosima von Bonin, Foto: MD 72/Galerie Neu
Quelle: www.museum-ludwig.de

 

 

Ort 

Museum Ludwig

Heinrich-Böll-Platz
50667 Köln
Deutschland NRW
0221-221-26165
http://www.museum-ludwig.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Köln
weitere von:
Museum Ludwig

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

Warning: Parameter 2 to modChrome_artarticle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artarticle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

22.09. - 20.10.2019 Ausstellung "Malte Sonnenfeld – Cooperations" galerie eyegenart

Verkl.  Plakat1Malte Sonnenfeld stellt in der galerie eyegenart aus. Sonnenfeld hat in den letzten fünf Jahren „mehr als 50 Ausstellungen und diversen Kunstmessen seinen Stempel aufgedrückt." (Focus online) Er „ist einer der bekanntesten deutschen Neo-Pop-Art Kü...


weiterlesen...

Fair Play · Sauber Spielen - Barockmusik im Klärwerk

CBO MusikpoesieDas Cölner Barockorchester startet einen sechsjährigen Konzertzyklus, in dem es wieder einmal um mehr als Musik geht. Seit Jahren triF das junge Ensemble durch kreaHve Konzepte in Erscheinung, in denen die Musik der Barockzeit mit gesellschaJlich ...


weiterlesen...

Mister Me - Alles Da

alles daMister Me veröffentlicht mit "Alles Da" die vierte Single aus seinem kommenden Debütalbum "Das Ende Vom Hass" (11.10.2019).

Mit „Alles da“ erscheint die bereits dritte Single zum neuen Mister Me Album „Das Ende vom Hass“. Um an die ersten beiden, ...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald. e.V. "Angriff auf den Schimpansen-Wald stoppen!"

schimpansen waldIn den Wäldern von Bugoma leben 500 Schimpansen. Doch ihr Lebensraum ist in Gefahr: Die Firma Hoima Sugar dringt in ihr Refugium in Uganda ein, um Zuckerrohr anzubauen. Die Einwohner der Region kämpfen für die Natur und gegen die Zerstörung ihrer ...


weiterlesen...

04.09.2019 "Hospize sind Orte des Lebens" Patienten- und Angehörigenseminar in Haus LebensWert

lebenswertHille Schüren vom Palliativzentrum der Uniklinik Köln informiert über die Begleitung Schwerstkranker am Lebensende

[Köln-Lindenthal, 20. August 2019] Stationäre Hospize sind oft das letzte Zuhause für sterbende Menschen, wenn sie in ihrer bisherig...


weiterlesen...

Warning: Parameter 2 to modChrome_artarticle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artarticle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

weitere Informationen

Musik / Film

Album "Swimming In Thunderstorms" VÖ 13.09.19 Single »Love Train Drama« out now

fischer zAls die Punkbewegung 1977 begann, war sie nichts anderes als eine Haltung. Eine gewaltige Bewegung, die aus intelligenten Exzentrikern bestand. Seit diesem Big Bang im Jahr 1977 sind die meisten Pioniere des Punk erwachsen geworden und haben Geld ...


weiterlesen...

Rund um den Transponder – Was hat es mit dem „Tier-Chip“ auf sich?

tierchipFast jeder Hunde- und Katzenhalter kennt die Bedeutung des Chips für Hunde und Katzen, doch nur Wenige wissen über die Details Bescheid. Deswegen informieren wir Sie im Folgenden über den Chip, der eigentlich Transponder heißt, und in den vergange...


weiterlesen...

KölleAktiv geht auf die Jahnwiese

koelle aktivAb 11. September 2019 kostenfreies Fitnesstraining an der Junkersdorfer Straße

KölleAktiv macht Station auf der Jahnwiese im Sportpark Müngersdorf, Junkersdorfer Straße, am RheinEnergie-Stadion. Im Auftrag von Sportamt und Stadtsportbund Köln (SSB...


weiterlesen...

Camila Cabello veröffentlicht ihr 6-minütiges Video zu "Liar"

shamelessLetzte Woche veröffentlichte Camila Cabello gleich zwei brandneue Singles – „Liar“ & „Shameless“ sind die beiden Vorboten des neuen Albums „Romance“. Auf Shameless folgt heute nun heute das offizielle Video zu Liar.

Nachdem „Shameless“ direkt am R...


weiterlesen...

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 2 to modChrome_artvmenu() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artvmenu() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 2 to modChrome_artnostyle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artnostyle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok