das Kultur und Nachrichtenmagazin

Kalender

Sigrid-19_bwklein.jpg 

Feldenkrais mit Sigrid ter Haar

Mittwoch, 21. August 2019
18:00-19:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Haben Sie gelernt, das zu tun, was Sie von sich aus am liebsten tun möchten und wie man es tut?... Was uns daran hindert, ist Unwissenheit, in der Wissenschaft, in unserer Kultur, und die Unkenntnis unserer eigenen Person....“

Die Feldenkrais - Methode ist eine Verknüpfung aus asiatischen Kampfkünsten, dem Studium menschlicher Bewegung und einem breit gefächerten Wissen.
Theorie und Praxis werden miteinander verbunden es ist ein organisches Lernen, das eine nachhaltige Verbesserung unserer natürlichen, körperlichen, emotionalen und geistigen Funktionen bewirken kann.

„Sich selbst zu erkennen, scheint mir das Wichtigste, was ein Mensch für sich tun kann.“ (Moshé Feldenkrais)

Als Kinder waren wir beweglicher und lebendiger als wir es heute sind.
Die Feldenkrais-Methode erweckt wieder diese Qualitäten in uns.

Es lohnt sich, Ihr Leben wird sich verbessern!

Besuchen Sie einen der Feldenkrais Kurse oder Einzelsitzungen von Sigrid ter Haar in Köln.
Einstieg jederzeit möglich - Interessierte sind herzlich Willkommen!
Einmal schnuppern ist kostenfrei!
Für die Gruppe benötigen Sie warme Kleidung, Socken, eventuell ein kleines Kissen und eine Matte.

Feldenkrais Gruppenstunde

Köln-Mülheim
Mittwoch von 18:00 - 19:00 Uhr
Stunde € 7,00
Stegerwaldsiedlung
An St.Urban 2, 51063 Köln
Anmeldung bei:
Familienbildung Deutz-Mülheim
Telefon: 0221/880440

Terminvereinbarung und Anmeldung:
Sigrid ter Haar
Feldenkraislehrerin
Hovenstr. 35, 51109 Köln
Tel.: 0221 - 69 10 948
Mobil: 0157-763 342 59
E-Mail: info@sterhaar.de
Internet: www.sterhaar.de

 

Ort 

FamilienForum Deutz Mülheim

Am St. Urban 2
51063 Köln
Deutschland NRW
0221-88044-0
http://www.familienbildung-koeln.de/deutzmuelheim/index.html 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Wellness & Kurse
mehr aus: Köln
weitere von:
FamilienForum Deutz Mülheim

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Musik / Film

MILK & SUGAR – IBIZA SESSION LIVESTREAM

digital flyer social distanceLeute, bleibt zuhause! Gebt dem Virus keine Chance! Diese Message sollte mittlerweile überall angekommen sein, um uns und die anderen zu schützen. Musik geht trotzdem, denn zum Glück leben wir in einer Zeit, in der wir uns zusammentun und Spaß hab...


weiterlesen...

Stadt beteiligt sich an "Earth Hour 2020" Oberbürgermeisterin Reker: "Jeder kann einen Beitrag leisten"

1080x1080 earth hour 2020 social media quadrat c wwfAuch in diesem Jahr wird weltweit Ende März wieder ein Zeichen für den Klimaschutz gesetzt. Am Samstag, 28. März 2020, und damit bereits zum 14. Mal werden erneut für eine Stunde rund um den Globus viele Lichter ausgeschaltet. Um 20.30 Uhr wird ei...


weiterlesen...

1.369 bestätigte Fälle in Köln

stadt Koeln LogoPhysische Kontakte zu älteren Menschen strikt meiden

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Montag, 30. März 2020, 15:30 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 1.369. bestätigten Corona-Virus-Fall. 101 Corona-Patienten befinden sic...


weiterlesen...

Jebroer - Weltuntergang Hymnen

Jebroer Weltuntergang Hymnen CoverDie ganze Welt ist in Unsicherheit. Im Moment herrscht Chaos. Niemand weiß, was uns erwartet. Musik bringt uns zusammen und lässt uns das ganze Drama vergessen. Lasst uns gemeinsam mit JEBROER die Hymne WELTUNTERGANG singen.

Der niederländische Su...


weiterlesen...

1.249 bestätigte Fälle in Köln

stadt Koeln LogoNeuntes Todesopfer – Physische Kontakte zu älteren Menschen strikt meiden!

Zur aktuellen Lage: Mit Stand, Samstag, 28. März 2020, 15 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 1.249. bestätigten Corona-Virus-Fall. 417 Personen wurden...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

17. März: Corona-Virus – 384. bestätigter Fall und eine tote in Köln

stadt Koeln LogoStadt appelliert: Menschenansammlungen meiden, soziale Kontakte reduzieren!

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Dienstag, 17. März 2020, 16 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 384. bestätigten Corona-Virus-Fall. Acht dieser I...


weiterlesen...

1.540 bestätigte Fälle in Köln

stadt Koeln Logo18 Todesfälle – 116 Patienten in stationärer Quarantäne

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute , Mittwoch, 1. April 2020, 16 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 1.540. bestätigten Corona-Virus-Fall. 116 Corona-Patienten befinden ...


weiterlesen...

Keine persönliche Beratung bei der Schwerbehinderten- und Elterngeldstelle

stadt Koeln LogoBetroffene können den Service telefonisch nutzen

Die Stadt Köln hat beschlossen, die persönliche Beratung bei der Schwerbehinderten- und Elterngeldstelle ab Freitag, 13. März 2020, auf einen ausschließlich telefonischen Beratungsservice umzustelle...


weiterlesen...

INFOS zu YOGAKURSEN mit Alexander Meyen

Alexander20Meyen20PortraitneuALLE Kurse werden in den nächsten für mindestens 21 Tagen ausgesetzt.

Im April werden die Kurse Montags in Kalk und Dienstag in Mülheim voraussichtlich fortgesetzt.

Die Vormittagskurse für Senioren werden nach den Osterferien fortgesetzt:

Dienstag...


weiterlesen...

lebeART Video

Videopräsentation der Künstler Andreas Reuther und David UessemVideo Kunst und Kultur
spur_des_menschen

Im Rahmen der Ausstellung "Spur des Menschen" präsentierten die Künstler Andreas Reuther und  Dav...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat April 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5
week 15 6 7 8 9 10 11 12
week 16 13 14 15 16 17 18 19
week 17 20 21 22 23 24 25 26
week 18 27 28 29 30

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.